Grundlagen Excel


ZIELE
Grundlegende, praxisorientierte Handlungs- und Methodenkompetenz zur Anwendung von wichtigem Tabellenkalkulations-Know How im Finanz- und Treuhandumfeld.

INHALT
  • Richtiger und zweckmässiger Aufbau von Arbeitsmappen für dynamische Datenmodelle
  • Importieren von Daten aus unterschiedlichen Quellen
  • Bereinigung von Rohdaten & Basisdatenanalyse mit Teilergebnissen, bedingter Formatierung, Filtern & Mehrfachbedingungen
  • Anwendung von Pivottabellen und Diagrammen für die Kostenanalyse
  • Aufbau eines einfachen Kalkulationsmodells
  • Simulationen mit Szenariomanager und What-If-Analyse
  • Anwendung zweckmässiger Excel-Funktionen anhand themenbezogener Fallbeispiele: TEILERGEBNIS(), SUMMENPRODUKT(), UND(), SUMMEWENN(), IKV(), NBW(), RMZ(), Anwendung von DATENTABELLEN
  • Nutzung von ausgewählten Diagrammen für Reportingzwecke


Das Modul wird durch praxisnahe, excelbasierte Fallbeispiele aus der Treuhandpraxis als Anschauungs-, Diskussions- und Arbeitsgrundlage unterstützt.

KURSVORAUSSETZUNGEN
Grundlagenwissen im finanziellen Rechnungswesen, Basiskenntnisse zur Funktionalität von MS-Excel

DAUER
1 Tag

ORT UND DATUM
Zürich, STS Schweizerische Treuhänder Schule
Dienstag, 22. Januar 2019, 08.30 - 17.00 Uhr
Dienstag, 24. September 2019, 08.30 - 17.00 Uhr


KOSTEN
CHF 730.00 für Nichtmitglieder
CHF 640.00 für Mitglieder von TREUHAND|SUISSE

 
Standort Datum Tage/Zeit
Zürich 22.01.2019 Dienstag, 08.30 - 17.00 Uhr
Zürich 24.09.2019 Dienstag, 08.30 - 17.00 Uhr

zurück