TREUHAND|INTENSIV

Inhalt

Mit der Tagung TREUHAND|INTENSIV bieten wir Ihnen einmal pro Jahr die Möglichkeit, sich mit einem ausgewählten Thema aus der Treuhandbranche intensiv auseinanderzusetzen.
Die diesjährige Tagung TREUHAND|INTENSIV zum Thema «Arbeitsrecht 360°» beleuchtet das Verhältnis Arbeitgeber und Arbeitnehmer aus verschiedenen Blickwinkeln. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den neuesten Entwicklungen im Bereich Arbeitsrecht sowie einer ersten arbeitsrechtlichen Standortbestimmung der Corona-Krise. In diesem Kontext wird vertieft auf diejenigen Aspekte eingegangen, die auch über die Krise hinaus für das Arbeitsrecht relevant sein werden. Darüber hinaus bilden die Themen Homeoffice sowie flexible Pensionierung weitere Schwerpunkte der Tagung.

Nutzen/Lernziele

• Corona-Krise: Eine arbeitsrechtliche Standortbestimmung | Andreas Gersbach
• Rekrutierung in der digitalen Welt: Fachkrächtemangel | Samuel Mete
• Homeoffice: Eine arbeitsrechtliche Betrachtung | Christian Gersbach
• Von der Erwerbstätigkeit zur Pensionierung | Peter Lang
• Datenschutz DSGVO | Reto Fanger
• Aktuelle Bundesgerichtsentscheide im Arbeitsrecht | Sarah Keller