Neues Datenschutzgesetz

Inhalt

Die Revision des Schweizer Datenschutzgesetzes und seiner Verordnungen steht kurz vor Abschluss: Wann tritt das revidierte DSG in Kraft? Welche Änderungen bringt das revidierte DSG für Unternehmen in der Schweiz mit sich? Welche Unterschiede bestehen zwischen der EU-Datenschutz-grundverordnung und dem revidierten Schweizer DSG? Wie sollen Unternehmen die Anforderungen des revidierten Datenschutzgesetzes umsetzen?

Nutzen/Lernziele

Die Teilnehmenden verstehen die wichtigsten Änderungen, welche das revidierte Schweizer Datenschutzgesetz für Unternehmen mit sich bringt, kennen die Unterschiede des revidierten Datenschutzgesetzes zur EU-Datenschutzgrundverordnung und wissen, wie die gestiegenen Anforderungen aus dem revidierten Datenschutzgesetz umgesetzt werden können.

Zielgruppe

Damit die STS den Webinar-Teilnehmenden eine Weiterbildungsbestätigung gemäss den Reglementen von TREUHAND|SUISSE ausstellen darf, ist das Webinar mit einem E-Testing abzuschliessen.

Referenten

Reto Fanger

Dr. iur.
 
Reto
 
Fanger

 -  ADVOKATUR FANGER Luzern

Rechtsanwalt