Todesfall - 360°

Inhalt

Das Seminar bietet einen Praxistransfer und Beratungserfahrung rund um das Thema Todesfall aus der Sicht von Treuhänder*innen. Das Ereignis Tod ist eine Extremsituation und eine komplexe Herausforderung auf diversen Ebenen: Menschliche, finanzielle, koordinative sowie rechtliche Aspekte müssen beachtet werden. Was kann präventiv angegangen werden und welche Lösungsansätze gibt es für Unternehmer und Familienangehörige vor und nach dem Todesfall?

Nutzen/Lernziele

Wir befähigen Sie, das Ereignis Todesfall aus einer Gesamtperspektive beraten und begleiten zu können.

Schwerpunkte am Vormittag:
• Leistungen aus Sozialversicherungen
• Vorsorgeauftrag / Patientenverfügung / Testament

Zielgruppe

Präsenzveranstaltung:
Für eine Teilnahme vor Ort sind gemäss der aktuellen Zertifikatspflicht nur geimpfte, genesene oder getestete Personen zugelassen. Bitte weisen Sie Ihr Zertifikat zu Beginn des Seminars vor.

Online-Weiterbildung:
Damit die STS den Webinar-Teilnehmenden eine Weiterbildungsbestätigung gemäss den Reglementen von TREUHAND|SUISSE ausstellen darf, ist das Webinar mit einem E-Testing abzuschliessen.

Referenten

Feri Cilurzo

Feri
 
Cilurzo

Mitglied vom Institut Treuhand 4.0
 -  Aeberli Treuhand AG Zürich

dipl. Treuhandexperte, Partner und Mitglied der Geschäftsleitung